Wo gibt es zum schnell schreiben einen Speedtest?

Themenübersicht > Bildung     Veröffentlicht von: Gabriel -  30. August 2011

Was man braucht: Computer, Internet
Zeitaufwand: Etwa 10 Minuten
Schwierigkeit: leicht
1
Um herauszufinden, wie schnell man schreiben kann, empfehlen sich entsprechende Speedtests im Internet. Diese gibt es in unterschiedlichsten Ausführungen.
2
Ein beliebter Speedtest findet sich hier: speedtest.schnell-schreiben.de/. Bei diesem Speedtest muss man einen vorgegebenen zusammenhanglosen Text, bestehend aus häufig vorkommenden deutschen Wörtern, möglichst schnell und fehlerfrei nachtippen.
3
Wenn der Test startet, werden zwei Zeilen mit Wörtern eingeblendet. Das jeweils aktuell zu schreibende Wort ist dabei hervorgehoben. Bei richtig getippten Buchstaben springt der Cursor weiter, fehlerhafte Eingaben können mit der Rücktaste der Tastatur korrigiert werden.
4
Ist ein Wort vollständig richtig geschrieben, wechselt die Schriftfarbe in grün und der Cursor springt zum nächsten zu schreibenden Wort. Wurde ein Wort falsch geschrieben, wechselt die Schriftfarbe zu Rot. Mit der Leertaste springt man automatisch zum nächsten Wort.
5
Insgesamt läuft der Test eine Minute und die verbleibende Zeit wird einem links neben der Schreibzeile in Sekunden angezeigt. Der Test kann beliebig oft wiederholt werden und die Testergebnisse können hinterher miteinander verglichen werden. Dies funktioniert sogar auf fremden Webseiten, per Einbindung eines Links oder in sozialen Netzwerken wie Facebook.
6
Aufgeführt werden, als Testergebnis, die Gesamtzahl der getippten Zeichen und Wörter sowie die Anzahl der richtigen und falschen Wörter. Als weiteren Anreiz gibt es eine seiteninterne anonyme Rangliste.
7
Zu beachten ist, dass dieser Test nur eine relative Genauigkeit aufweist und eine ungefähre Einschätzung liefert, wie schnell die Testperson die vorgegebenen Wörter schreibt. Um seine Schreibgeschwindigkeit zu verbessern, kann man mit verschiedenen Programmen (Beispiel: www.tipp10.com) trainieren.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung