Wie und wo kann man Sport in Köln studieren?

Themenübersicht > Bildung     Veröffentlicht von: Gabriel -  7. Oktober 2011

1
Sport kann in Köln an der Deutschen Sporthochschule Köln (DSHS) studiert werden. Die DSHS ist in Deutschland in ihrer Form als Sportuniversität einzigartig und bildet etwa 5.000 Studierende aus über 55 Nationen aus. Damit ist sie gleichzeitig auch die größte Sportuniversität weltweit.
2
Im Vordergrund steht die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Sport und Bewegung an insgesamt 19 Instituten mit einem Spektrum von geistes-, erziehungs- und sozialwissenschaftlichen Fächern bis hin zu naturwissenschaftlichen und medizinischen Disziplinen. Die an die DSHS angeschlossenen Forschungszentren haben ihre Schwerpunkte vor allem auf den Themengebieten Sportentwicklung, Prävention und Gesundheit sowie Dopingforschung.
3
Das Studienfachangebot der DSHS umfasst folgende Bachelorstudiengänge: Sportmanagement und Sportkommunikation (Bachelor of Arts), Sport, Gesundheit und Prävention (Bachelor of Arts), Sport, Erlebnis und Bewegung (Bachelor of Arts), Sport und Leistung (Bachelor of Science).
4
Zusätzlich werden folgende Masterstudiengänge angeboten: Bewegung und Sport im Alter (Master of Arts), Sporttourismus und Erholungsmanagement (Master of Arts), Sport Management (in englischer Sprache; Master of Science), Sport, Medien und Kommunikationsforschung (Master of Arts), Sports Technology (Master of Science), Exercise Science and Coaching (Master of Sciene), Rehabilitation und Gesundheitsmanagement (Master of Arts). Als Weiterbildungsmaster: Tanzkultur (Master of Arts), Olympic Studies (Master of Arts), Sportphysiotherapie (Master of Science).
5
Auf Lehramt lassen sich alle grundsätzlichen Schulformen in Deutschland (Grund-, Haupt- und Realschulen, Gesamtschulen und Gymnasien und Berufskolleg) studieren. Notwendige Nebenfächer können in Kooperation mit der Universität zu Köln oder anderen, frei wählbaren Universitäten studiert werden.
6
An der Sporthochschule Köln besteht zudem die Möglichkeit, zu promovieren. Verliehen werden folgende akademische Grade: Doktor/in der Sportwissenschaft (Dr. Sportwiss.), Doktor/in der Naturwissenschaft (Dr. rer. nat.) sowie Doktor/in der Philosophie (Dr. phil.).
7
Um ein Studium an der Sporthochschule Köln aufnehmen zu können, ist ein hochschulzugangsberechtigender Schulabschluss notwendig (Abitur oder gleichwertiger Schulabschluss). Darüber hinaus ist für die Bewerbung auf Bachelor- sowie Lehramtsstudienfächer eine Sporteignungsprüfung zu absolvieren. Die Sporteignungsprüfung wird an der DSHS zweimal jährlich angeboten und durchgeführt, kostet 60,- Euro und dauert einen gesamten Tag. Er besteht aus insgesamt 20 Einzeldisziplinen, von denen 19, innerhalb bestimmter Parameter, erfolgreich absolviert werden müssen, damit der Test insgesamt bestanden ist.
8
Zusätzlich sind einige Studienfächer zulassungsbeschränkt und die entsprechenden Studienfächer werden über Auswahlverfahren (Numerus clausus, Nachrück- und Quotenregelungen) vergeben. Die Zulassung zu Masterstudiengängen ist gesondert geregelt.
9
Allgemeine Informationen zu der Hochschule, dem Campus, einzelnen Studienangeboten, dem Sporteignungstest und dem Bewerbungsverfahren sind im Internet unter www.dshs-koeln.de einsehbar.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung