Wie und wo kann man Chemie studieren?

Themenübersicht > Bildung     Veröffentlicht von: Gabriel -  25. August 2011

1
Das Studium der Chemie ist ein rein naturwissenschaftliches Studium, während dessen Verlauf die Studierenden mit den unterschiedlichen Teilbereichen dieses umfangreichen Themenfeldes (z. B. Biochemie, organische oder anorganische Chemie) vertraut gemacht werden. Meist werden Randgebiete aus Physik und Biologie ebenfalls mit in den Lehrplan als Nebenfach aufgenommen. Absolventen des Studiums finden anschließend Tätigkeiten im Bereich der Forschung, werden aber auch in der Pharmaindustrie benötigt.
2
Um Chemie studieren zu können, ist die Erlangung der allgemeinen Hochschul- (Abitur) beziehungsweise Fachhochschulreife (Fachabitur) notwendig. Hochschulübergreifende Zulassungsbeschränkungen bestehen nicht. Die Hochschulen können jedoch eigene Auswahlverfahren anwenden, um die Studienplätze zu vergeben.
3
Chemie wird vor allem an naturwissenschaftlich ausgerichteten Hochschulen und Fachhochschulen angeboten. Bis vor Kurzem war es noch möglich, den Abschluss Diplom Chemiker zu erlangen. Inzwischen ist aber auch dieser Studiengang auf Bachelor und Master Studiengänge umgestellt worden. Als Nebenfach kann Chemie darüber hinaus auch auf Magister studiert werden. Höchster zu erreichender Abschluss ist die Promotion zum Dr. rer. nat., welche eine mehrjährige Dissertation voraussetzt.
4
Eine der renommiertesten Hochschulen für diesen Studiengang ist die Technische Universität München (www.chemie.tu-muenchen.de). Die Fakultät Chemie stellt neben dem klassischen Studiengang Chemie außerdem noch die Spezialisierungsfächer Chemieingenieurwesen, Biochemie, Lebensmittelchemie, Industrial Chemie sowie Chemie auf Lehramt zur Auswahl. Die meisten der Fächer können sowohl auf Bachelor als auch auf Master studiert werden. Eine anschließende Promotion ist problemlos möglich.
5
Eine weitere Hochschule mit sehr gutem Ruf ist die Universität Karlsruhe (www.uni-karlsruhe.de). Hier können die Fächer Chemie, Lebensmittelchemie sowie Chemie auf Lehramt als Bachelor und Master Studium absolviert werden.
6
Weitere Hochschulorte, an denen Chemie studiert werden kann, findet man unter www.studiengang-verzeichnis.de/studieren/chemie/.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung