Wie schreibt man eine Online-Bewerbung?

Themenübersicht > Bildung     Veröffentlicht von: Gabriel -  2. Januar 2012

Anmerkungen: Zunächst ist zu beachten, dass, wie bei allen Formen der Bewerbung, alle Unterlagen ordentlich und fehlerfrei vorliegen müssen. Eine gründliche Recherche über die Stelle und das Unternehmen sind unersetzlich.
1
Das Anschreiben unterscheidet sich nicht von dem einer schriftlichen Bewerbung. Im Briefkopf sollte neben der Postadresse auch eine E-Mail-Adresse angegeben werden.
2
Auch der Lebenslauf sowie relevante Arbeitszeugnisse werden wie bei einer konventionellen Bewerbung benötigt.
3
Bei einer E-Mail-Bewerbung fügt man das Anschreiben bereits in die E-Mail ein und verschickt alle anderen Dokumente, wie Zeugnisse und Lebenslauf, als Anhang im pdf-Format.
4
Alternativ kann man auch das Anschreiben als pdf-Datei senden und in die E-Mail nur einen kurzen Text mit Verweis auf den Anhang schreiben.
5
Bewerbungen über Bewerberportale zählen auch zu den Online-Bewerbungen.
6
Hierbei muss man meist nur seine Daten in vorgegebene Felder eingeben und hat anschließend die Möglichkeit, Dokumente hochzuladen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung