Wie schreibe ich eine Initiativbewerbung?

Themenübersicht > Bildung     Veröffentlicht von: Gabriel -  22. Oktober 2011

Was man braucht: Computer und Drucker, Schreibprogramm Bsp. Microsoft Word
Kostenpunkt: ca. 4,00 €
Zeitaufwand: ca. 2 Stunden
Schwierigkeit: mittel
1
Wer eine Initiativbewerbung schreiben möchte, sollte dies am Computer machen. Hilfreich ist hierbei das Schreibprogramm Microsoft Word.
2
Zu Beginn trägt man seinen Namen, Adresse, Wohnort und Telefonnummer ein.
3
Etwa fünf Zeilen darunter kommt die Adresse der Firma, für die diese Bewerbung bestimmt ist. Auf Zeilenhöhe des Standortes der Adresse (Ort) werden der Ort und das Datum eingefügt.
4
Etwa drei Zeilen darunter schreibt man den Betreff, der in etwa so aussehen könnte: “Initiativbewerbung als Verkäufer in Ihrer Firma”
5
Wichtig ist, dass nicht das Wort “Betreff” am Anfang der Zeile steht. Stattdessen wird diese Zeile fett hervorgehoben.
6
Danach beginnt man mit der Anrede. Hilfreich ist es, den Firmenchef direkt anzusprechen.
7
Als Einleitung sollte geschildert werden, wie man auf die Firma aufmerksam geworden ist und warum man diese Firma für sich ausgewählt hat. Hierfür sollte man einen Abschnitt verwenden.
8
Im nächsten Abschnitt sollte man seinen beruflichen Werdegang beschreiben und nach Übereinstimmungen suchen, die in der angestrebten Tätigkeit von Bedeutung sind. Irrelevantes, was nichts mit der Stelle in dem neuen Unternehmen zu tun hat, kann weggelassen werden.
9
Im dritten Absatz sollte man seine Stärken aufführen. Es sollte jedoch darauf geachtet werden, dass man sich mit den angegebenen Stärken identifizieren kann, um später keinen schlechten Eindruck zu hinterlassen.
10
Als Abschluss sollte vermittelt werden, dass man auf eine positive Antwort hofft und gerne zu einem Vorstellungsgespräch bereit ist.
11
Verabschiedet wird sich grundsätzlich mit einer Grußformel, zum Beispiel: “Mit freundlichen Grüßen”
12
Darunter sollte der ausgeschriebene Name stehen.
13
Zu guter Letzt wird die Bewerbung zwischen der Grußzeile und dem vom Computer geschriebenen Namen unterschrieben.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung