Wie kann man schnell schreiben lernen?

Themenübersicht > Bildung     Veröffentlicht von: Gabriel -  17. Februar 2012

Was man braucht: Computer, Internet
Zeitaufwand: Mehrere Wochen bis einige Monate
Schwierigkeit: Mittel bis schwer
1
Es gibt prinzipiell mehrere Möglichkeiten, das schnell Schreiben am Computer zu erlernen. Grundvoraussetzung dafür ist auch nicht, dass man schon schreiben kann. Auch vollkommen ungeübte können gleich mit dem Erlernen des schnell Schreibens beginnen.
2
Die erste Möglichkeit das schnell Schreiben zu erlernen sind bestimmte Kurse, beispielsweise angeboten von Volkshochschulen und sonstigen Bildungseinrichtungen. Hier werden vor allem Stil, Technik und Rechtschreibung trainiert. Erfahrene Dozenten können dabei praktische Tipps geben und auf jeden Teilnehmer individuell eingehen. Die Angebote für derartige Kurse findet man in der Regel in der lokalen Presse, dem Internet oder auf direkte Anfrage in den jeweiligen Instituten.
3
Eine weitere Möglichkeit bieten bestimmte Bücher und Selbsthilfen. Hier findet man Anleitungen zum Erlernen bestimmter Schreibtechniken, mit denen man schneller schreiben kann. Solch ein Buch ist beispielsweise „Besser schreiben für Dummies“.
4
Ebenfalls gute Resultate lassen sich mithilfe von Kursangeboten aus dem Internet erzielen. Auch wenn viele Angebote eher darauf ausgerichtet sind, bestimmte Schreibtechniken zu schulen und angehende Autoren weiterzubilden, können die Lehrinhalte auch genutzt werden, um schneller schreiben zu lernen.
5
Welches Angebot auch wahrgenommen wird, das Wichtigste ist, selbst immer wieder zu üben und das Erlernte beim Verfassen von Texten anzuwenden. So wird man sich im Laufe der Zeit immer weiter verbessern und kann nicht nur schnell, sondern auch blind schreiben.
6
Um zu schauen, ob man sich verbessert hat, kann man sogenannte Speedtests im Internet durchführen. Hier wird die Anzahl der geschriebenen Wörter in einem festen Zeitraum gemessen und ausgewertet.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung