Wie kann man eine Bewerbung schreiben lassen?

Themenübersicht > Bildung     Veröffentlicht von: Gabriel -  3. Februar 2012

Was man braucht: PC mit Internetanschluss, E-Mail Konto
Kostenpunkt: Circa 30,- bis 40,- Euro, je nach Umfang der Beauftragung
Schwierigkeit: Leicht
1
Prinzipiell gibt es mehrere Möglichkeiten, sich eine Bewerbung schreiben zu lassen. Beispielsweise kann man, falls man die Möglichkeit dazu hat, einen versierten Bekannten oder Verwandten bitten, die Bewerbung für einen zu schreiben. Alternativ nimmt man die Dienste einer professionellen Agentur in Anspruch.
2
Solche Agenturen bieten ihre Dienste vornehmlich über das Internet an. Auf Seiten wie www.team-wortgewandt.de, www.textwurm.de, www.idealbewerbung.de und www.deinebewerbung.de wird ein umfangreicher Service rund um das Thema Bewerbung angeboten. Das Angebot reicht dabei von einem reinen Bewerbungscheck bis hin zur vollständigen Erstellung aller für die Bewerbung relevanten Unterlagen.
3
Um die angebotenen Services in Anspruch nehmen zu können, muss zunächst eine Anfrage an die jeweiligen Seitenbetreiber gestellt werden. Da die Anfrage in der Regel per E-Mail abgewickelt wird, ist ein aktives E-Mail Konto für die Kommunikation erforderlich. Bei manchen Anbietern ist jedoch auch eine Abwicklung über den Postweg möglich.
4
Nach Bearbeitung der Anfrage bekommt man vom Seitenbetreiber ein Bestellformular zugeschickt, welches ausgefüllt werden muss. In der Regel informiert der Betreiber ausführlich über die einzelnen auszuführenden Schritte. Hier wird auch geklärt, welche Leistungen genau gewünscht werden (Lebenslauf, Deckblatt, Bewerbungsmappen, Anschreiben etc.).
5
Ist alles ausgefüllt, muss das Bestellformular an den Betreiber zurückgeschickt werden und wird dort bearbeitet. Nach einigen Werktagen bekommt man dann die fertige Bewerbung per Post oder E-Mail zugeschickt und kann diese direkt verwenden.
6
Die Kosten für die Erstellung der Bewerbungsunterlagen können als Werbungskosten von der Steuer abgesetzt werden. Arbeitslose können sich die Kosten für die Bewerbung vom Arbeitsamt bezuschussen lassen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung