Wie kann ich eine Projektarbeit schreiben?

Themenübersicht > Bildung     Veröffentlicht von: Gabriel -  15. Dezember 2011

Was man braucht: Computer, Textverarbeitungssoftware (professionell)
Zeitaufwand: Mehrere Wochen
Schwierigkeit: Mittel bis schwer
1
Im Laufe eines Studiums kann, abhängig vom Lehrplan, die Notwendigkeit bestehen eine Projektarbeit zu erstellen. Diese ist in Gestaltung und Aufbau in etwa mit Bachelor- und Masterarbeiten zu vergleichen, wenngleich sie vom Umfang her nicht an die genannten heranreicht.
2
Zu beachten sind die Regeln und Vorgaben für das Erstellen einer wissenschaftlichen Arbeit sowie individuelle Vorgaben der jeweiligen Hochschule. Im Zweifel ist hier der zuständige Betreuer zu kontaktieren, um Vorschriften mit diesem abzustimmen. Im Anschluss sollte das Textverarbeitungsprogramm entsprechend konfiguriert werden (Schriftart, Seitenrand, Zitierweise, etc.).
3
Da die Projektarbeit in der Regel ein vorgegebenes Projekt beschreibt, ist die Themenwahl recht eingeschränkt. Jedoch sollte man sich überlegen, welche Aspekte mit in die Arbeit einfließen müssen und ob bestimmte Teilgebiete besonders beleuchtet werden sollen.
4
Ebenfalls im Vorfeld sind umfangreiche Recherchen durchzuführen, die weitere Literatur und andere Quellen zu dem Projekt hervorbringen sollten. Diese Quellen sind zu sichten und bei Relevanz entsprechend zu verwenden. Bei praxisnahen Projekten sind zudem Messungen, Labore und Interviews durchzuführen.
5
Nun muss die Projektarbeit entsprechend strukturiert werden. Idealerweise erstellt man in diesem Zusammenhang auch gleich ein vorläufiges Inhaltsverzeichnis. Für die anschließende Einleitung sollten etwa 10 bis 20 Prozent Arbeitsumfang eingeplant werden. Hier sind das Projekt als solches sowie die Ziele der Projektarbeit vorzustellen.
6
Im Hauptteil der Arbeit wird das Projekt, dessen Fortschreiten und Ergebnisse beschrieben und ausgewertet. Dieser Part umfasst circa 50 Prozent der Projektarbeit.
7
Abschließend gilt es, das Projekt und vor allem die finalen Ergebnisse noch einmal zusammenzufassen und ein persönliches Fazit anzubringen.
8
Weiterhin ist die Projektarbeit mit den notwendigen Verzeichnissen (Inhalts-, Abbildungs-, Tabellen-, Abkürzungs-, und Literaturverzeichnis) zu versehen. Zusätzliche Informationen werden in einen Anhang gefügt.
9
Nach Abschluss der Schreibarbeit sollte eine umfangreiche Korrekturphase von mindestens einer Woche eingeplant werden. In dieser Zeit ist die Projektarbeit zu finalisieren, sodass sie abgegeben werden kann.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung