Wie kann ich ein Abstract schreiben?

Themenübersicht > Bildung     Veröffentlicht von: Gabriel -  26. November 2011

Was man braucht: PC, Textverarbeitungssoftware
Zeitaufwand: Circa eine halbe Stunde ohne Lektüre
Schwierigkeit: Mittel
1
Ein Abstract ist eine sehr knappe Beschreibung eines umfangreicheren Textes. Auf einer maximalen Länge von etwa 250 bis 300 Wörtern sollten das Thema, das Ziel sowie die Methoden und Schlussfolgerungen des Ausgangstextes erfasst werden. Dabei wird der Text rein objektiv betrachtet, persönliche Wertungen sind im Abstract nicht erwünscht.
2
Bevor man nun anfängt, das Abstract zu schreiben ist zunächst eine ausgiebige Lektüre des Ausgangstextes notwendig. Diese sollte unter mehreren verschiedenen Gesichtspunkten erfolgen.
3
Worin liegt die Bedeutung des Textes? Weshalb ist der längere Text lesenswert?
4
Welche Fragestellungen behandelt der Ausgangstext und gelingt es ihm, diese zu beantworten? Wie umfangreich sind die Ausführungen, was die zentralen Argumente?
5
Welche Methoden benutzt der Verfasser des Textes und welche Fakten liefert er?
6
Welche Ergebnisse und Schlussfolgerungen ergeben sich aus dem Text und wie wird dorthin gelangt?
7
Wie lassen sich die Erkenntnisse in den wissenschaftlichen Kontext bringen? Sind die Ergebnisse hilfreich und wenn ja, wie?
8
Beim Studieren des Textes sollte man sich Schlagwörter und Kernaussagen notieren, die Antworten auf diese Fragen geben. Vor allem die Einleitung und eine eventuelle abschließende Zusammenfassung beinhalten meist viele Informationen dazu. Auch die Kapitelstruktur kann hilfreich sein, relevante Informationen herauszulesen.
9
Nun kann man zunächst eine Rohfassung des Abstracts anfertigen. Dieses kann zunächst ohne Beachtung der Länge erfolgen. Die Rohfassung wird, nach Fertigstellung, auf die notwendige Maximallänge verdichtet.
10
Zu beachten ist bei diesem Prozess, die Informationsdichte zu halten. Außerdem muss das fertige Abstract wie aus einem Guss wirken. Passagen oder Sätze des Ausgangstextes sind mit eigenen Worten wiederzugeben.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung