Wie funktioniert studieren im Netz?

Themenübersicht > Bildung     Veröffentlicht von: Gabriel -  25. Dezember 2011

Anmerkungen: Im Netz kann man unter gewissen Voraussetzungen u.a. einen akademischen Titel erwerben oder einen Studiengang absolvieren, wobei die Zugangsbestimmungen für ein Fernstudium bundesland- und hochschulabhängig sind.
1
Wichtigste Vorrausetzung für ein Studium im Netz sind natürlich die Grundkenntnisse am Computer und der Umgang mit dem Internet.
2
Die Apollon Hochschule (www.apollon-hochschule.de/) bietet zum Beispiel den
Bachelor Studiengang Gesundheitslogistik (www.studieren-im-netz.org/hochschulabschluesse/bachelor-fernstudium/gesundheitslogistik) an, bei dem entweder die Hochschulzugangsberechtigung oder eine Berufsausbildung bzw. Berufspraxis mit Einstufungsprüfung notwendig ist.
3
Für Interessenten ohne Hochschulzugangsberechtigung gibt es allerdings auch gesonderte Möglichkeiten.
4
Eine Liste mit zahlreichen Bachelorstudiengängen via Internet bzw. Fernstudium findet man auf www.studieren-im-netz.org/hochschulabschluesse/bachelor-fernstudium.
5
Ein Beispiel für das Masterstudium im Netz wäre der Fachbereich Finance and Banking (www.akad.de/FinanceandBanking-MasterofArt.469+M5c7dedd10c9.0.html) an der AKAD Hochschule (www.akad.de/).
6
Wer seinen Masterabschluss im Internet absolvieren möchte, kann sich unter www.studieren-im-netz.org/hochschulabschluesse/master-fernstudium über die verfügbaren Angebote und die verschiedenen Hochschulen informieren.
7
Mit Hilfe von Online-Tutorien wird der Student durch die Studieninhalte geführt und erhält Korrekturen zu bereits abgearbeiteten Übungsaufgaben.
8
In festgelegten Online-Sprechstunden werden Fragen und Probleme behandelt, die entweder direkt mit dem Studiengang oder allgemein mit dem Studium im Zusammenhang stehen.
9
In den Chatforen kann man sich zudem mit anderen Studenten austauschen, Fragen stellen oder seine bereits gesammelten Erfahrungen weitergeben.
10
Die Übersicht zu den Studiengängen mit Diplom sind auf www.studieren-im-netz.org/hochschulabschluesse/diplom-fernstudium abrufbar.
11
Das Institut für Lernsysteme ILS, im Internet unter www.ils.de/ zu finden, gehört zu den größten Fernschulen in Deutschland und hat seinen Hauptsitz in Hamburg.
12
Angeboten werden u.a. Studiengänge im Bereich Informatik, Entwicklung, IT- Konzeptions und –Management und Gesundheit.
13
Zur Online-Anmeldung geht man einfach auf www.ils.de/fernstudium/onlineanmeldung/.
14
Eine Zusammenfassung zu den wichtigsten Informationen rund um das Thema Studium im Netz, inklusive Adressen, Prüfungs- und Abschlussordnungen sowie Gebühren, findet man unter www.studieren-im-netz.org/fernstudiengaenge.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung