Was und wo kann man in Enschede studieren?

Themenübersicht > Bildung     Veröffentlicht von: Gabriel -  28. August 2011

1
Enschede ist eine Großstadt mit etwa 157.000 Einwohnern, in den östlichen Niederlanden unmittelbar an der deutschen Grenze gelegen, und ist ein sehr bekannter Bildungs- und Hochschulstandort. Dies liegt unter anderem an der renommierten Universität Twente, aber auch den anderen vor Ort ansässigen Hochschulen. Insgesamt studieren in der Stadt etwa 44.000 Menschen.
2
Die Universität Twente ist eine auf die Bereiche Sozialwissenschaften und Technik fokussierte Hochschule, die erst im Jahr 1963 gegründet wurde, sich jedoch in ihren Spezialgebieten national und auf internationaler Ebene schnell einen guten Ruf erarbeiten konnte. Heute studieren etwa 8.300 Personen an den sechs unterschiedlichen Fakultäten. Diese sind:
3
Die Fakultät für Wirtschaft und Management. Diese Fakultät bietet unter anderem die Studiengänge Technische Betriebswirtschaft, Verwaltungswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft, European Studies und Gesundheitswissenschaften an.
4
Die Fakultät für konstruierende technische Wissenschaften. Hier werden die Studienfächer Maschinenbau, Bauingenieurwesen sowie Industriedesign angeboten.
5
Die Fakultät für Elektrotechnik und Informatik. Hier können die Fächer Technische Informatik, Telematik, Elektrotechnik sowie Angewandte Mathematik studiert werden.
6
Die Fakultät für Verhaltenswissenschaften. Diese Fakultät bietet die Studiengänge Bildungswissenschaften, Psychologie, Angewandte Kommunikationswissenschaften sowie Philosophy of Science und Technology & Society an.
7
Die Fakultät für technische Naturwissenschaften. Das Angebot dieser Fakultät umfasst die Studienfächer Technische Physik, Technische Chemie, Technische Medizin, Advanced Technology sowie Biomedizinische Technik.
8
Angeboten werden hauptsächlich grundständige Bachelor- sowie weiterführende Masterstudiengänge nach dem angloamerikanischen Modell. Diplom- und Magisterstudiengänge werden für Neustudierende nicht mehr angeboten. Informationen zum Studienangebot und dem Ablauf von Bewerbung und Zulassung können der Hochschulseite in deutscher Sprache (Link: www.utwente.de) entnommen werden.
9
Eine weitere Hochschule in Enschede ist die Saxion University, eine niederländische Hochschule, die neben Enschede auch in den Städten Deventer und Apeldoorn Standorte unterhält. Sie bietet Studiengänge in den Bereichen IT und Medien (u. a. Informatik, Computertechnik, Game Creation & Producing), Naturwissenschaften, Design & Technologie (z. B. Chemie, Elektrotechnik, Mechatronik, Textilmanagement), Business und Management (u. a. BWL, Tourismus- und Freizeitmanagement, Verwaltungswissenschaften) und Sozial- und Gesundheitswesen & Pädagogik (z. B. Physiotherapie, Sozialpädagogik, Grundschullehramt) an. Eine vollständige Übersicht der Studiengänge ist in deutscher Sprache auf den Hochschulseiten (Link: www.saxion.de) aufgeführt.
10
Ebenfalls eine Hochschule mit mehreren Standorten in den Niederlanden und in Enschede ansässig ist das ArtEZ Institute of the Arts (www.artez.nl). An dieser Kunsthochschule können Studiengänge aus den Bereichen Medien und Grafik Design, Mode und Produkt Design, Musik, Tanz, Architektur, Theater und kreatives Schreiben studiert werden. Informationen zu den einzelnen Bachelor- und Masterprogrammen sind auf der Hochschulseite aufgeführt.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung