Was und wo kann ich in Nürnberg studieren?

Themenübersicht > Bildung     Veröffentlicht von: Gabriel -  10. März 2012

Anmerkungen: Das zweite Wirtschaftszentrum, Nürnberg, ist eine moderne Halbmillionenstadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, geschichtlichem Flair, Kultur und einem facettenreichen Studienangebot. Was und wo Sie nun in Nürnberg studieren können, erfahren Sie in der folgenden Anleitung.
1
Die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät, die in Nürnberg schon fast als eigenständige Universität anerkannt wird, bietet mehr als 5000 Studierenden Platz.
2
Vor allem das Wohnen ist in Nürnberg für Studenten sehr gut. Südlich vom Hauptbahnhof können Sie hierbei das Wohnheim St. Peter vorfinden, der mit seinen bunten Fenstern, begrünten Innenhöfen und der Wohnheimskneipe SpacePub bei den Studenten sehr beliebt ist.
3
Ob mit Bus, der S-Bahn, der Straßenbahn oder der U-Bahn, die öffentlichen Verkehrsmittel sind wie für Studenten gemacht. Nur Fahrradfahrer haben es in Nürnberg nicht gerade einfach.
4
Die Studienbeiträge umfassen für die Universität Erlangen-Nürnberg 500 Euro pro Semester.
5
Eine wichtige Anlaufstelle für viele neue Studenten in der Stadt ist das Studentenwerk Erlangen-Nürnberg. Hier erhalten Sie wichtige Informationen und Hilfe bei der Suche nach einer passenden Bleibe, der nächsten Mensa oder auch Tipps und Tricks, um das Studium in Nürnberg zu meistern. Im Einzelnen können Sie in Nürnberg die Mensa in der Regensburger Straße, die Südmensa, die Mensa Langemarckstraße oder auch Insel Schütt für Ihre Verpflegung aufsuchen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung